Shiatsu Unterricht
Shiatsu Schule
Shiatsu Unterricht

SHIATSU Ausbildungsübersicht

Die Shiatsu Ausbildung baut in dreieinhalb Jahren sechs unterschiedliche Wissens- und Praxisbereiche gleichmäßig und kontinuierlich auf.

• Shiatsu in Theorie und Praxis
* unterstützende Massnahmen wie Wickel, Umschläge, Moxibustion, Schröpfen

• Shiatsu Energiearbeit

• Theoretisches Grundlagenwissen: Traditionelle Chinesischen Medizin (TCM), Östliche Medizintheorie, Diagnostik

• Lebensführung, Hausapotheke, Ernährungskonzepte

• Selbsterfahrung: Do-In - Japanisches Yoga, Qi Gong, Jin Shin Do, Shiatsu

• Zusätzliches Medizinisches Grundwissen: Anatomie, Physiologie, Pathologie, Erste Hilfe und Hygiene

Die Shiatsu Ausbildung geht für viele mit einer Phase der Neuorientierung und Veränderung einher. Shiatsu belebt, energetisiert, vitalisiert. Die Shiatsu Philosophie und Lebensführung wird in den Alltag integriert – eine solide Basis für die weitere Entwicklung dynamischer Prozesse.